Kurzbeschreibung: ppm / ppb Spurenfeuchtetransmitter IoT

Unter der Typ Bezeichnung ATT550.W.X.Y.Z stellen wir die Neuentwicklung von AQUATRACE®-Feuchtetransmittern vor. Sie arbeiten auf der Basis der bewährten P2O5-Sensoren und sind für neutrale Gase die richtige Wahl.

Für folgende Branchen besonders gut geeignet:

•    Glove-Boxes | Isolatoren
•    Vakuumtechnik
•    Plasma-, Sinter- und Lötöfen
•    Technologien mit Schutzgasen (Schweißen; Löten; thermische Behandlungen u.ä.)
•    Beschichtungsanlagen

Die typischen Vorteile unserer bewährten ATT500-Serie haben wir weitestgehend übernommen:

•    Kein Driften der Messergebnisse
•    Keine Folgekosten da wartungsfreundlich
•    Keine Nachkalibrierung notwendig
•    Offset über digitale Schnittstelle möglich
•    Trocken nach feucht: T90 < 5 sek; Feucht nach trocken: T90 < 15 min   

Neuerungen:

•    deutlich höhere Auflösung mit 0,01ppm im Bereich 0-500ppm und 1ppb im Bereich 0-20.000ppb
•    durch separate Kommunikationsbox bereit für die Industrie 4.0
•    Analogausgang und digitale Kommunikation über Ethernet
•    Kommunikationsbox: WLAN, komfortable Konfiguration, Interaktion mit Aktoren, Web-Interface
•    günstiges planares Sensorelement verfügbar   

In den Bereichen von 0 – 500 ppmV und 0 – 20.000 ppbV wird ein analoges Ausgangssignal von 4 – 20 mA oder 0 – 10V zur Verfügung gestellt. Digitale Schnittstelle: RS232. Über eine separat erhältliche Kommunikationsbox ist der Transmitter bereit für das IoT bzw. Industrie 4.0.  

Die AQUATRACE® ATT550 lassen sich in bewährter Weise im Bypass-Betrieb, oder in der Variante mit Flansch für den inline-Betrieb in Systemen mit Rohrflansch KF25 oder KF40 einsetzen.

 

 

  Technische Spezifikationen
Produkt: AQUATRACE® ATT550  - Transmitter 0-500Vppm Spurenfeuchte oder alternativ 0-20.000ppb
  Leistungsspezifikationen
Messbereich:  0-500 ppmV oder alternativ 0-20.000ppbV, auf Anfrage vom Standard abweichende Bereiche erhältlich
Genauigkeit: PPM: +/- 2 % vom Anzeigewert, mind. 0,4 ppmV | PPB: +/-10% vom Anzeigewert, mind. 1ppbV
Ansprechzeit: Trocken nach feucht: T90 < 5 sek; Feucht nach trocken: T90 < 15 min
Wiederholbarkeit: PPM: +/- 0,1 ppm | PPB: +/- 1ppb
Kalibrierung:  rückführbares Kalibrierzertifikat
Anzeige OLED 128x64 Pixel, weiß
  Elektrische Spezifikationen
Ausgangssignal: 4-20 mA oder  0-10 V, RS232 (9600, 8, n, 1) oder Ethernet mittels separat erhältlicher Kommunikations-Box
Ausgang: ppm, ppb (°C dp über digitale Schnittstelle)
Skalierter Bereich des Analogausgangs: PPM: 0-500 Vppm | PPB: 0-20.000ppb
Stromversorgung: 19-26 V DC
Stromaufnahme: maximal 1,7 A
Konformität CE, EN 61000-4-2 EN 61000-4-3, EN 61000-4-4, EN 55011, EN ISO 12100
  Betriebsbedingungen
Betriebstemperatur: -10 bis 60°C
Lagertemperatur: -10 bis 60°C
Durchfluss: Sicherstellung konstanter Fließgeschwindigkeit!
Betriebsdruck:  0-10 bar absolut
  Mechanische Spezifikationen
Schutzart: IP65
Gehäusematerial: Edelstahl V2A, optional V4A
Sensor: Pt-Interdigitalstruktur auf keramischem Trägermaterial (rund und flach)
Prozessanschluss: KF40- und KF25-Flansch oder Messkammer mit 6mm Klemmringverschraubung am Gas-Eingang sowie Gas-Ausgang
Elektrische Anschlüsse: M8-8 Pin, 3m  Kabel mit offenen Kabelenden
Gewicht:

0,7 kg

 

AQUATRACE® ATT550 Spurenfeuchtetransmitter
Bestellcode, beginnend mit ATT550.W.X.Y.Z
Transmitter Ausführung  
Stromsignal 0-20mA C
Spannungssignal 0-10V V
Display D
mit Messkammer (6mm Klemmringverschraubung) M
mit Norm- Flansch DN 25 KF 25
mit Norm- Flansch DN 40 KF 40
Sensorausführung  
 ZrO2 mit Pt-Interdigitalstruktur - runde Ausführung K
 ZrO2 mit Pt-Interdigitalstruktur - planare Ausführung FK

 

 
« Zurück zur Übersicht
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!