Besonderheiten im Überblick

  • Flexible Montagemöglichkeiten
  • Messung verschiedener Mater-ialien, fein, mittel, grob
  • Zyklische Messung, direkt im Prozess
  • Optimierte Form stellt Materialtransport sicher

 

Die SFM1_HACK Verdichtereinheit ist speziell für die Bestimmung der Feuchte auch gröberer Materialien konzipiert. Durch den offenen, abgeschrägten Verdichtungskanal wird eine Verstopfung oder Brückenbildung selbst durch sehr lange und große Materialstücke verhindert.

Ein pneumatischer Zylinder verdichtet das eingefallene Material und schiebt es mit konstanten Bedingungen über die Sensormessfläche des integrierten ACO Feuchtemesssensors. Die Messfläche wird gleichzeitig gereinigt. Eine konstante Materialverdichtung und gleichmäßige Schütthöhe ermöglichen sehr gute Messergebnisse. Neben der Montage des SFM1_HACK z.B. direkt in einen Trocknereinlauf kann die Einheit auch an einer Wand von einem Fallschacht befestigt werden.

 

« Zurück zur Übersicht
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!