Kurzbeschreibung: zur Sauerstoffmessung

Die ZIROX® Miniatur-Sonde SS27 mit geregelter Heizung und integrierter Primär-Elektronik besitzt bei vergleichsweise geringen Kosten eine hohe Genauigkeit für die Sauerstoffmessung. Kernstück der Sonde ist die bewährte potentiometrische drift- und kalibrierfreie ZIROX®-Messzelle (langzeitstabiles, drift- und kalibrierfreies Messverfahren).

Aufgrund der Sonden-Konstruktion (geschlossener ZrO2-Sensor mit speziellen Pulverelektroden und Luft-Referenzelektrode) ist eine Sauerstoffmessung mit hoher Genauigkeit und Zuverlässigkeit möglich.

Einsatzgebiete der Sonde zur Sauerstoffmessung

  • Sauerstoffmessungen in Schutzgasen
  • Abgasuntersuchung in Feuerungsanlagen, Großmotoren und  
  • Blockheizkraftwerken
  • Feuerungsoptimierung in Kleinfeuerungsanlagen
  • Ofengasmessungen in Wärmebehandlungsanlagen
  • Optimierung von Deponie- und Biogasverbrennungsanlagen
  • Überwachung industrieller Prozesse unter Schutz- und Formiergasatmosphäre
« Zurück zur Übersicht
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!