Kurzbeschreibung: Ein-Gaswarngerät mit Datenspeicher und Infrarotschnittstelle

Mit Datenspeicher und Infrarotschnittstelle

Das 1- Gaswarngerät Micro IV ist die konsequente Weiterentwicklung des Gaswarngerät Micro III mit den bewährten Funktions- und Sicherheitsaspekten.

Es verfügt über zusätzliche Funktionen, die auch eine zuverlässige Dokumentation der Arbeit in gefährdete Bereiche ermöglicht. Mit dem kleinen, leichten Gerät wird ein toxisches Gas, Sauerstoff oder Wasserstoff sicher erkannt und sofort gemeldet. Die Gaskonzentration kann direkt auf dem großen Display abgelesen werden.

Der integrierte Datenlogger zeichnet alle Ereignisse auf: die Gaskonzentration mit Uhrzeit, die jeweilige Alarmstufe (1, 2 oder 3) und die mittleren Werte für Kurzzeitwert (KZW) und Langzeitwert (LZW). Über eine Infrarot-Schnittstelle können die Daten unmittelbar nach dem Einsatz direkt an die Prüf- oder Dockingstation übermittelt werden.

Nachhaltigkeit und Ressourcen schonend

Weil uns Umweltschutz und Nachhaltigkeit wichtig sind, ist das Gasmessgerät Micro IV für einen mehrjährigen Einsatz ausgelegt. Der steckbare Smart-Sensor kann ebenso einfach getauscht werden wie die leicht zugängliche Batterie.

Ihr Vorteil: Sie ersetzen in Zukunft nur die Sensoren und die einfachen Batterien. So sparen sie sich die Anschaffung eines neuen Wegwerfgerätes.

Messbare Gase

O2, H2S, CO, NO, NH3, HCN, HCl, HF, SO2, H2, C2H4O, SiH4, PH3, THT, COCl2, NO2, Cl2, O3, ClO2

« Zurück zur Übersicht
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!