Kurzbeschreibung: brennbare Gase, O2, H2S und CO

GX-8000: Tragbarer Multi-Gas Monitor für brennbares Gas, O2, H2S und CO für den marinen Einsatz


Tragbarer Multi-Gas-Monitor GX-8000

Der GX-8000 ist der neueste Probenentnahmegasdetektor von Riken Keiki und konsolidiert mehrere der älteren klassischen Modelle, wie den GX-111GX-111, den NP-237HNP-237H, den GX-7GX-7, den GX-85NGX-85N, OX-62BOX-62B, OX-1OX-1, OX-415OX-415, OX-226OX-226, GP-226GP-226 usw. in einer einheitlichen und verbesserten Spezifikation. Das vielseitige Design erleichtert die Konfiguration für 1-5 Gase und das Sensorfach erleichtert die schnelle und einfache Wartung von Sensoren und Filtern. Entworfen nach internationalen Standards, CE-gekennzeichnet und zertifiziert nach ATEX / IECEx / MED (Wheelmark) -Zulassung, eignet es sich perfekt für anspruchsvolle Industrie- und Schiffsanwendungen.

Das kompakte, leichte Design erleichtert das Tragen mit dem Nacken- / Schultergurt, und der optionale Hüftgurt ermöglicht freie Arbeiten. Das Gerät ist einfach zu bedienen und die leistungsstarke eingebaute Pumpe hat eine schnelle Saugrate von 750 ml / Minute. Ein 30 m langer Schlauch benötigt nur (ca.) 30 Sekunden, um ein potenziell gefährliches oder giftiges Gas zu entnehmen.

Eigenschaften

  • Echtzeiterkennung von bis zu 5 Bereichen für brennbares Gas, 100% vol. / 100% UEG, O2, H2S und CO
  • Großes Simultan-Display mit automatischer Hintergrundbeleuchtung
  • Starke Fähigkeit zum Zeichnen von Proben
  • Lauter Alarmsummer mit 95dB
  • 3 helle LED-Alarmlampen
  • ATEX Exia II CT4 genehmigt
  • Wasser- und staubdicht IP67
  • Lithium-Ionen-Akku
  • Kompakt und leicht
  • Ergonomisches Design mit Armband für Freisprechfunktion
  • Datenprotokollierungsstandard

 

 

 

Anwendungen

  • Geschlossene Räume
  • Raffinerien, Petrochemie, Chemiefabriken
  • Öltanker, Gastanker, Massengutfrachter
  • Chemikalientanker
  • Abwasserbehandlung
  • Feuerwehr
  • Telekommunikationsdienste
  • Kraftwerke
  • Gasanlage, Gaslieferantendienste
  • Dienstprogramme
  • Beschichtungsfeld
  • Brennstoffzellenanlagen

 

Zielgas Brennbare Stoffe
(CH4, i-C4H1O, H2, andere)
Sauerstoff
(02)
Schwefelwasserstoff
(H2S)
Kohlenmonoxid
(CO)
Erkennungsprinzip Wärmeleitfähigkeit Katalytische Verbrennung Galvanische Zelle Elektrochemisch Electrochemisch
Erfassungsbereich
(Schritte)
0-100 vol%
(1%vol)
0-100%UEG
(1%LEL)
0-40.0%vol
(0.1%)
0-100.0ppm
(0.5ppm)
0-500ppm
(1ppm)
Gasalarm N/A 1st : 10%UEG
2nd: 50%UEG
1st : 19.5%
2nd: 23.5%
1st : 10.0ppm
2nd: 30.0ppm
TWA: 10.0ppm
STEL: 15.0ppm
1st : 25ppm
2nd: 50ppm
TWA: 25ppm
STEL: 200ppm
Alarmarten Gasalarm: Verriegelung, 2 Alarme
Fehleralarm: Durchflussfehler, Sensorfehler, Batterieausfall, Stromkreisfehler, Kalibrierungsfehler
Anzeige des Alarms LED: - Blinkende LEDs
Buzzer :: -Buzzer-Sounds wechseln zwischen niedriger und hoher Tonhöhe
Visuelle Anzeige: -Indikationswert blinkt. Alarmmeldung wird angezeigt und blinkt.
Alarmton Mehr als 95 dB (A) bei 30 cm
Display Digitales LCD mit automatischer Hintergrundbeleuchtung
Digitalanzeige (7 Segmente) und digitales Balkendiagramm (25 Segmente)
(50 Segmente mit Einzelgasversionen GX-8000 Typ UEG & Typ O2)
Probenahmeverfahren Probenentnahme, Minimum 0,75 l / min
Energiequelle Standardmäßig Lithium-Ionen-Akku (in 3 Stunden vollständig aufgeladen)
Optional ist auch ein 3-teiliger AA-Alkalibatteriesatz erhältlich (Standard für Alkalibatterien mit Einzelgasversionen:
GX-8000 Typ O2 / GX-8000 Typ UEG - Lithium-Ionen-Akku optional)
Dauerbetrieb Lithium-Ionen-Akku: mehr als 12 Stunden (GX-8000 Typ O2, mehr als 20 Stunden)
AA-Alkalibatterie: mehr als 6 Stunden (GX-8000 Typ O2, mehr als 12 Stunden)
Betriebstemperatur und Luftfeuchtigkeit -20 ~ + 50 ° C, -4- + 122 ° F unter 95% & relativer Luftfeuchtigkeit (nicht kondensierend)
Abmessungen & Gewicht Ca. 154 (B) x 81 (H) x 127 (T) mm, Ca. 1,1 kg mit Lithium-Ionen-Akku (Alkalibatterie 0,9 kg)
IP Schutzgrad IP67
Explosionsgeschützt Intrinsically safe Exia II CT4 / Eigensicher Exia II CT4
Zulassungen IECEx, ATEX, MED (Wheel Mark), CE, TIIS, HK
Zusatzfunktionen Aktivitätsanzeige (Pilotanzeige und Pumpenantriebsanzeige), Pumpenstoppfunktion, Funktionstest, IrDA-Kommunikation, Datenlogger, Passwortschutz (GX-8000-Einzelgasversionen Typ UEG und Typ O2 mit Sicherheitston und LED-Blitz (einmal pro Minute)

« Zurück zur Übersicht
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!