Kurzbeschreibung: Universelles Hauptgerät (alle Sensortypen)

Anwendungsgebiete:

  • Gaslecküberwachung für Solarzellen-, Halbleiter- und LCD-Fabriken

 

Produktmerkmale

  • Gemeinsame Plattform (Haupteinheit / Sensor / Pumpe) für alle Gase
  • Multifunktionale Sensoreinheit (neuer intelligenter Sensor)
  • Kein Innenschlauch / keine Spule
  • Zugang von vorne
  • Kein Werkzeug erforderlich
  • Einfacher Austausch von Sensor und Pumpe
  • Verschiedene Kommunikationsmethoden verfügbar (4-20mA, NT, PoE)
  • Minimale Wartungskosten durch verbesserte Firmware-Funktion zur Fehlerbehebung

 

BESCHREIBUNG

Die neue Smart Gas Detection Transmitter-Serie Modell GD-70D setzt einen neuen Standard für Leistung, Flexibilität und Vielseitigkeit. Der Probenentnahme-Transmitter GD-70D bietet eine Reihe von Sensortechnologien, die in der Branche ihresgleichen suchen, einschließlich einzigartiger Angebote wie unserer H2- oder UEG-Versionen.

Die langlebige Hochleistungspumpe und die Vielzahl der Sensorelemente sind in wenigen Sekunden ohne Werkzeug austauschbar! Die intelligenten Sensoren speichern alle Kalibrierungs- und sensorenspezifischen Daten im nichtflüchtigen Speicher, sodass die Sensoren vor Ort ohne Programmierung im laufenden Betrieb ausgetauscht werden können. Die Sensoren speichern auch Kalibrierungsinformationen. Das bedeutet, dass sie bequem getrennt vom Transmitter kalibriert werden können, wodurch der Transport von Kalibrierungsgasen zum Feldort vermieden wird. Die Firmware des GD-70D korrigiert automatisch die langfristige Drift von Null und Spanne, wodurch die Wartung minimiert und die Zuverlässigkeit maximiert wird.

Detektion von verdampftem Wasserstoffperoxidgas (VHP) bei der Begasungsdesinfektion von medizinischen Einrichtungen, pharmazeutischen Umgebungen, einschließlich Reinräumen, Produktionsfülllinien und chemischem Beschlagen für die Lebensmittelindustrie.

Der GD-70D kann als eigenständiges Gerät verwendet werden, das eine Reihe von Kommunikationsprotokollen für Ihre vorhandenen SPS-Systeme bietet.

Alle GD-70D-Transmitter verfügen über ein großes, gut lesbares integriertes LCD-Display, ein dreifarbiges Balkendiagramm zur visuellen Benachrichtigung über den Alarmstatus, programmierbare niedrige und hohe Alarmrelais sowie ein Fehlerrelais. Der Pumpenfluss ist für einen wartungsfreien Betrieb selbstoptimierend. Da alle GD-70D-Basiseinheiten identisch sind, können die Sensoren ohne Programmierung oder Werkzeuge ausgetauscht werden, was dem Benutzer maximale Flexibilität bietet.

SPEZIFIKATIONEN

Kategorie Stationäre Gasdetektoren
Typ Eigenständiger Gasdetektor
Detektionsgas Giftig, brennbar, Sauerstoff
Prinzip der Erkennung Unterschiedlicher Typ je nach Sensoreinheit
Probenahmeverfahren Probenentnahme
Zulassungen RoHs, CE
Energiequelle DC24V ± 10%, ca. 1,5 W (max. 4 W einschließlich Sensoreinheit)
  Hinweis: Ca. 2,5 W (max. 5 W) mit SGU-Sensoreinheit
Maße 70(W) x 120(H) x 150(D) mm
Gewicht ca. 0.9kg
Betriebstemperaturbereich 0 bis 40℃
Betriebsfeuchtigkeitsbereich 30 bis 80%RH (Nicht kondensierend)

 

HAUPTEINHEIT
Model GD-70D  GD-70D-NT  GD-70D-ET 
Kommunikation 4-20mA DC DC-Stromleitungskommunikation PoE-Methode
Erkennungsprinzip Unterschiedlicher Typ je nach Sensoreinheit und nachweisbarem Gas (siehe Tabelle)
Probenahmeverfahren Probenzeichnungstypen (automatische Anpassung der Durchflussrate) 0,5 / min +/- 10%
Display

Großes LCD-Display (weiße Hintergrundbeleuchtung) Gaskonzentration

Durchflussrate, Kommunikationsstatus, Pyrolysatorstatus, Gas erkannt Fehlercode, Fehlerinhalt 

Gas Alarme Zwei Alarmstufen: 1. Alarm - Rot 2. Alarm - Rot Fehleralarm: Gelb
Externer Ausgang Ein-, Zwei, und Dreifachalarme: Relaiskontaktausgang für jeden Alarm
Selbstdiagnosefunktion Systemfehler, Sensorfehler, Flussfehler, Kommunikationsfehler NT / ET / Analog
Datenaufzeichnung Ereignisverlauf, Alarmverlauf, Kalibrierungsverlauf. Alarmtrend (180 Sek. Vor / nach dem 1. Alarm)
Betriebstemp. und -feuchte 0 ~ 40ºC, 30 ~ 70% relative Luftfeuchtigkeit (nicht kondensierend)
Betriebseinstellungen Alle Betriebseinstellungen können vom Benutzer über die Frontplatte angepasst werden
Leistungsbedarf DC 24V +/- 10%, ca. 1,5 W (max. 4 W einschließlich Sensoreinheit) Hinweis: Ca. 2,5 W (max. 5 W) mit SGU-Sensoreinheit PoE-Standardanordnung
Maße 70W x 120H x 150Dmm
Gewicht ca. 0,9 kg, einschließlich Sensoreinheit
Befestigung Wandmontage Grundplatte mit 2 oder 3 Schrauben
Probenahmerohr 4 x 6 mm PTFE-Schlauch empfohlen. Rohrverschraubungen sind Standardzubehör
Buchse Der Kabeltyp variiert je nach Kommunikationsmethode (Kabelbuchse optional).
SENSOR EINHEIT
Model ESU SGU SSU NCU
Sensortype Elektrochemische Zelle Elektrochemische Zelle Pyrolyse-Partikel Katalytische Verbrennung
Gas erkannt und Erfassungsbereich Siehe Liste der nachweisbaren Gase 0-2000 ppm H2, CH4 oder CH2F2 (R-32) in Luft und anderen 0-15 ppm TEOS in der Luft 0-100% UEG H2, CH4 und andere
Selbstdiagnosefunktion Sensorstörung, Systemausfall
Datenprotokollierung Ereignisverlauf, Alarmverlauf, Kalibrierungsverlauf, Alarmtrend (60 Sek. Vor / nach dem 1. Alarm)

 

PYROLYSER EINHEIT
Model PLU-70
Anwendung In der Luft nachgewiesene NF3 / TEOS-Gase
Verwendung Wird durch Anschließen an „GD-70D“ (Hauptgerät) verwendet.
Power Lampe
  • LED (grüne Farbe)
  • Normal: Licht an
  • beim Aufwärmen: Blinkt alle 1 Sekunde
  • bei Problemen: Blinkt alle 0,2 Sekunden
Selbstdiagnosefunktion
  • Probleme mit der Pyrolyseeinheit
  • Lüfterprobleme
  • Systemprobleme
Betriebstemp./-Feuchtigkeit 0-40 ° C, 30-70% rF (nicht kondensierend)
Betriebseinstellungen Alle Betriebseinstellungen können vom Benutzer über die Frontplatte angepasst werden.
Leistungsbedarf DC 24V +/- 10%, ca. 25 W (max)
Maße 2.8”W x 4.7”H x 5.9”D (70W x 120H x 150Dmm)
Gewicht ca. 1.2kg (2.6lbs)
Befestigung Wandmontage Grundplatte mit 2 oder 3 Schrauben
Probennahme 4x6mm PTFE-Schlauch empfohlen. Rohrverschraubungen sind Standardzubehör
Buchse 1,25sq 2-adriges Kabel für die Stromversorgung DC24V (Kabelbuchse optional)

 

VERFÜGBARE SENSOREN

ESU Gas Detected Detection Range AGIH/TLV-TWA Part Number
Ammonia NH3 75 ppm 25 ppm GD-70D-NH3
Arsine AsH3 0.2 ppm 5 ppb GD-70D-ASH3
Boron Trichloride BCl3 15 ppm   GD-70D-BCl3
Boron Trifluoride BF3 9 ppm 0.1 ppm GD-70D-BF3
Bromine BR2 1 ppm 0.1 ppm GD-70D-BR2
Carbon Monoxide CO

75 ppm ⁕   

150 ppm

300 ppm ⁕

25 ppm

GD-70D-CO-   

01/02/03/11/12/13  

Chlorine Cl2

3 ppm 

1.5 ppm ⁕

0.5 ppm GD-70D-Cl2
Chlorine Trifluoride ClF3 0.6 ppm (C) 0.1 ppm GD-70D-ClF3-A
Diborane B2H6 0.3 ppm 0.1 ppm GD-70D-B2H6
Dichlorosilane DCS 15 ppm   GD-70D-DCS
Disilane Si2H6 15 ppm (C) 2 ppm GD-70D-Si2H6
Dimethylamine (CH3)2NH 15 ppm 5 ppm GD-70D-DMA
Diethylamine (CH3CH2)2NH 15 ppm 5 ppm GD-70D-DEA
Fluorine F2 3 ppm 1 ppm GD-70D-F2
Germane GeH4 0.8 ppm (C) 2 ppm GD-70D-GeH4
Hydrogen Bromide HBr 6 ppm,9 ppm ⁕ (C) 2 ppm GD-70D-HBR-06/-09

Hydrogen Chloride HCI

6 ppm,15 ppm ⁕

(C) 2 ppm

GD-70D-HCL-06E/15E

Hydrogen Cyanide HCN 15 ppm   GD-70D-HCN
Hydrogen Fluoride HF 9 ppm,3 ppm ⁕ 0.5 ppm GD-70D-HF-03/-09
Hydrogen Peroxide H2O2 3 ppm 1 ppm GD-70D-H2O2
Hydrogen Selenide H2Se 0.2 ppm 0.05 ppm GD-70D-H2Se

Hydrogen Sulfide H2S

1 ppm  

30 ppm  

1 ppm

GD-70D-H2S-01/-30

Methylamine CH3NH2 15 ppm 5 ppm GD-70D-CH3NH2
Nitric Oxide NO 100 ppm 25 ppm GD-70D-NO

Nitrogen Dioxide NO2

9 ppm   

15 ppm

3 ppm

GD-70D-NO2-09

Nitrogen Tetraoxide N2O4 15 ppm   GD-70D-N2O4
Nitrogen Trifluoride NF3 30 ppm 10 ppm GD-70D-NF3
Oxygen O2 25% Vol. GD-70D-OXY-EC
Ozone O3 0.6 ppm 0.1 ppm GD-70D-O3
Phosphine PH3 1 ppm 0.3 ppm GD-70D-PH3-AH
Silane SiH4 15 ppm 5 ppm

GD-70D-

SiH4   -AH/DH

Silicon Tetrachloride SlCl4 15 ppm   GD-70D-SiCl4
Silicon Tetrafluoride SiF4 9 ppm   GD-70D-SiF4
Sulfur Dioxide SO2 6 ppm GD-70D-SO2
Sulfur Tetrafluoride SF4 9 ppm   GD-70D-SF4
Tetraethyl Orthosilicate TEOS 15 ppm   GD-70D-TEOS
Ttrichlorosilane TCS 15 ppm   GD-70D-TCS
Trimethylamine (CH3)3N 15 ppm 5 ppm GD-70D-TMA
Tungsten Hexafluoride WF6 9 ppm   GD-70D-WF6
SGU Gas Detected Detection Range ACGIH/TLV-TWA Part Number
Carbonyl Sulfide COS 2,000 ppm GD-70D-MCOS
Dichloroethene C2H2CL2 600 ppm 200 ppm GD-70D-MC2H2Cl2
Dichlorethylene DCE 600 ppm   GD-70D-MDCE
Dichloromethane CH2CL2 2,000 ppm 50 ppm GD-70D-MDCM
Difluoromethane R-32 2,000 ppm 1,000 ppm GD-70D-MR32
Fluoro Methane R-41 2,000 ppm 1,000 ppm GD-70D-MR41

Hydrogen H2

500 ppm ⁕   

1,000 ppm ⁕ 

2,000 ppm

2% Vol.

GD-70D-MH2-S500   

GD-70D-MH2-S1K 

GD-70D-MH2-S2K 

GD-70D-MH2-20K

Isopropyl Alcohol CH3CHOHCH3 2,000 ppm 200 ppm GD-70D-MIPA-2K

Methane CH4

2,000 ppm  

 5,000 ppm ⁕        

GD-70D-MCH4-2K   

GD-70D-MCH4-5K 

GD-70D-MCH4-20K 

GD-70D-MCH3OH-1 

GD-70D-MCH3OH-2  

Methyl Alcohol CH3OH

1,000 ppm  

 2,000 ppm ⁕

200 ppm

GD-70D-MCH3CH

Propane CH3H8

2,000 ppm  

5,000 ppm ⁕

1,000 ppm

GD-70D-MC3H8-2K   GD-70D-MC3H8-2K

NCU Gas Detected Detection Range UEG % Vol. Levels  
Hydrogen H2 100% LEL GD-70D-LEL-H2
Hydrogen H2 2% Vol. GD-70D-H2-20K
Isobutane i-C4H10 100% LEL GD-70D-ISOB
Methane CH4 100% LEL GD-70D-LEL-CH4
Methane CH4 2% Vol. GD-70D-CH4-20K
SSU Gas Detected Detection Range ACGIH TLV-TWA  
Trimethyl Silane TMS 15 ppm GD-70D-TMS
Trimethoxysilane TRIMOS 15 ppm GD-70D-TRIMOS
Tetraethyl Orthosilicate TEOS 15 ppm 10 ppm GD-70D-TEOS
GD-70D (IRU) N20 0-500 ppm 50 ppm GD-70D-IRU-N2O
Nitrous Oxide NDIR 

* Technische Daten können ohne Vorankündigung geändert werden.

« Zurück zur Übersicht
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!