der universelle Datenlogger für Ihre Sensorik. Einfache Integration von digitalen und analogen Transmittern in das "Internet of Things" (IoT)

Mit unserem DKS | DAQ stellen wir Ihnen einen multivalent einsetzbaren Datenlogger für nahezu alle Transmitter, die einen Analog- oder ein Digitalsignal ausgeben können, zur Verfügung.

In Zeiten des IoT wird der Zugriff auf Transmitter durch web-basierte Dienste oder APP’s immer wichtiger. Die Akzeptanz für derartige Systeme ist trotz der hohen Sicherheitsanforderungen in den letzten Jahren immer mehr gestiegen.

Gemeinsam mit unseren Kunden haben wir DKS | DAQ  zu einem plattformübergreifenden Werkzeug entwickelt, dass sich problemlos in Ihre Web-Architektur einbinden lässt und unterschiedlichen Anforderungen gerecht werden kann.

Das Grundprinzip des DKS | DAQ ist es, sich an die Gegebenheiten Ihrer Hard- und Software anpassen zu können. Die Server-Applikation kann dabei auf einen von uns gelieferten Mini-Server laufen oder auf Ihrer Server-Architektur.

Die eigentliche Software ist dabei kostenfrei, d. h. Sie zahlen nicht für ein Lizenzmodell. Wir berechen je nach Leistungsaufwand für die Einbindung in Ihre IT-Infrastruktur (Einbindung Transmitter, Konfiguration, Sonderwünsche, Hardware, Anfahrt etc.)

Unser SMART Controller, kann mit nahezu jeden Transmitter kommunizieren. Er berherrscht dabei Funktionen wie Span, Offset und 1-9 Punkte Kalibrierung/Justierung. Je Kanal stehen zwei Relais zur Verfügung, sowie ein einstellbarer Analogausgang sowie ein digitaler Ausgang.

Die Vorteile lassen sich wie folgt zusammenfassen:

  • Einbindung beliebiger Analog- und Digitaltransmitter
  • Multi-User mit Rechtemanagement
  • Steuerung
  • Monitoring
  • Dokumentieren von Ereignissen
  • Geführte Wartung von Sensoren
  • Smart per Web-Interface auf allen Geräten verfügbar (Tablet, Smartphone, Notebook, PC, Windows, Linux, MacOS, Android, iOS uvm.)
  • Einfacher Datenexport (*.csv; *.html)
  • Manipulationssicher
  • Nahezu beliebig erweiterbar
  • Modernisierung von vorhandener Sensorik

Ein optional erhältlicher smarter Controller ermöglicht es uns, jeden Sensor einzubinden. Sogar Rohsignale können wir verarbeiten, ggf. verstärken, umrechnen etc. 

Darüber hinaus können wir mit den meisten und wichtigsten Protokollen der Industrie kommunizieren:

 

Beispiel für DKS DAQ Arduino Raspberry Feuchte messen und Multi-Gasdedektor

Abb. 1: Beispiel für DKS | DAQ Messschrank mit AQUATRACE ATT500 ppm-Feuchtetransmitter und Multi-Gasdedektor FTC 300 von Messkonzept

 

Darstellung zweier Sensoren, links ppm Feuchte, rechts H2 in N2, FTC300

 Abb. 2 und 3: Darstellung zweier Messkurven, links ppm-Feuchte, rechts H2 in N2


Es gibt keine Beiträge in dieser Kategorie. Wenn Unterkategorien angezeigt werden, können diese aber Beiträge enthalten.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!