SmartDPT - 2-Draht schleifenbetriebener robuster Taupunkttransmitter zur kontinuierlichen Messung des Feuchtigkeitsgehalts von Druckluft oder Prozessgas.

Ein fortschrittlicher Taupunkttransmitter

Der SmartDPT macht die Überwachung von Taupunkten so einfach wie das Messen von Temperatur oder Druck und kann sofort in Luft- oder Gasmess- und -steuersysteme integriert werden. Die hochautomatisierten Herstellungs-, Kalibrierungs- und Testprozesse machen den SmartDPT nicht nur zu einem sehr robusten und zuverlässigen, sondern auch zu einem sehr preiswerten Messinstrument. Durch die Nutzung unseres Austauschsensorprogramms können Benutzer sicher sein, dass ihre Prozessfeuchtemessanlage niemals unterbrochen wird.

Hauptmerkmale SmartDPT

  • Taupunktbereich von -100 ° C bis + 20 ° C
  • Messbereich 0,01 bis 23.000 ppm (V)
  • 2-Draht
  • 8 bis 36 V DC-Betrieb
  • Lineares 4-20 mA Signal
  • Schutzgrad IP65
  • Schnelle Reaktionszeit
  • Langzeitstabilität der Kalibrierung
  • Rückverfolgbar auf nationale Standards

Ein fortschrittlicher Taupunkttransmitter

Der SmartDPT macht die Überwachung von Taupunkten so einfach wie das Messen von Temperatur oder Druck und kann sofort in Luft- oder Gasmess- und -steuersysteme integriert werden. Die hochautomatisierten Herstellungs-, Kalibrierungs- und Testprozesse machen den SmartDPT nicht nur zu einem sehr robusten und zuverlässigen, sondern auch zu einem sehr preiswerten Messinstrument. Durch die Nutzung unseres Austauschsensorprogramms können Benutzer sicher sein, dass ihre Prozessfeuchtemessanlage niemals unterbrochen wird. 

Qualität und Leistung -

Das Herzstück des SmartDPT ist ein bi-keramischer Detektor auf Aluminiumoxid-Basis. Dank des hochmodernen Elektronikdesigns kann jede Gleichstromquelle von 8 bis 36 VDC zum Ansteuern des Transmitters verwendet werden. Das Instrument kann über einen weiten Druckbereich (Vakuum bis 300 bar) betrieben werden und ist nicht durchflussempfindlich. Es enthält ein eingebautes Diagnosesystem, das ein Signal liefert, wenn der Messwert über oder unter dem Bereich liegt oder die Leitungsverbindung fehlgeschlagen ist. Ein Filterschutz aus gesintertem Edelstahl schützt den Detektor vor Partikeln und bietet einen sehr hohen mechanischen Schutz. Die Kalibrierungssicherheit wird durch ein vollautomatisches Kalibrierungssystem gewährleistet, das auf internationale Standards rückführbar ist (siehe Abschnitt Kalibrierung).

SmartDPT Zubehör

  • SmartDPT Display: Der SmartDPT wurde für den Einsatz in industriellen Anwendungen entwickelt, in denen Standardinstrumentierungssysteme mit 4 bis 20 mA installiert sind. Für eigenständige Anwendungen kann der Transmitter mit unserem LCD-Touchscreen für Schalttafeleinbau verbunden werden.

  • Gewindeadapter: Für Anwendungen, bei denen das standardmäßige 5/8 ''-18  UNF-Prozessverbindungsgewinde nicht geeignet ist, können zwei Gewindeadapter bestellt werden, um den Anschluss an das Innengewinde G1/2'' oder G3/4'' zu ermöglichen. (Auf Anfrage auch Flanschadapter möglich...)

  • Smart Moisture Control for SmartDPT: Kontinuierliche Messung der Taupunkttemperatur für die Einbindung in Ihre Prozesse
    • Durchflussüberwachung (optional)
    • Protokollierung für bis zu 6.000 Alarme
    • Experten-Kalibrierungsfunktion ( 1-Punkt-, 2-Punkt-, 3-Punkt– und n-Punkt-Kalibrierung/Justierung möglich)
    • Leistungsstarke Selbstdiagnosefunktion
    • Grenzwertrelais
    • Watchdog
    • Leistungsstarke Steuerfunktion
    • Flexible Feldbus-Kommunikationsfunktionen für IOT4.0
    • Optionaler Feldbus MODBUS, HART, Foundation Feldbus FF, PROFIBUS PA, PROFIBUS DP usw.
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!